Samstag, 9. April 2016

Sakura in Bern

Um Sakura, die japanische Kirschblüte, zu erleben, müssen wir Berner nicht in die Ferne schweifen, denn auch in Bern gibt es japanische Kirschbäume (Prunus x yedoensis), die ein Japaner 1973 der Stadt schenkte. Die Kirschblüte ist in Japan ein wichtiges Ereignis im Jahreskalender und markiert den Beginn des Frühlings. Jedes Jahr von neuem verzaubert sie die Japaner und heute trotz (oder gerade wegen) des grauen Wetters auch den Blumenwanderer, als er den Aargauer Stalden hinaufschlenderte.


Japaner feiern die Blüte ihrer Zierkirschen (auch Yoshino-Kirsche
oder Tokio-Kirsche genannt) mit den Kirschblütenfest Hanami
und Picknicks unter den Bäumen, ......

während in Bern alles viel nüchterner abläuft,
was aber der Anmut der Blüten keinen Abbruch tut.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen